Coaching, Seminare, Workshops

WER BRAUCHT COACHING?
Keiner. Alle. Ersetze „braucht“ durch „wählt“ – wer also wählt Coaching?
Manchmal stört was Bestimmtes oder fühlt sich falsch an. Manchmal sind da Konflikte. Mit anderen oder mit sich selbst. Manchmal ist es Zeit, einer gefühlten Unzufriedenheit endlich auf den Grund zu gehen. Manche Menschen haben das Gefühl, dass nichts mehr geht. Oder sich was ändern muss.
Umgekehrt kann es sein, dass eigentlich alles ok ist – aber es fehlt an Leichtigkeit. Freude. Lebendigkeit. Lachen. Da waren mal Träume, die keine Rolle mehr spielen …
Coaching richtet sich also nicht nur an die, die auf eine Art feststecken, sondern genauso an die, die im Bezug auf ein Anliegen „jetzt aber wirklich wirklich“ weiter kommen wollen. Raus aus einer bestimmten Situation – oder rein ins Leben Deiner Wahl. Dabei kann man schon mal gefangen im eigenen Denken sein oder in lästigen Gewohnheiten.
Immer haben wir die Wahl: weiter allein daran arbeiten. Vertrauensperson fragen. Aufschieben. Ignorieren. … Oder zum Coach. Viele Menschen sind sehr positiv überrascht, welchen Unterschied es macht, sich beim Reflektieren und Ordnen der Gedanken von jemandem unterstützen zu lassen, der auf genau das spezialisiert ist.

WAS IST COACHING?
Coaching ist professionelle Unterstützung bei einem Veränderungsanliegen. Das Anliegen kann ein Problem, ein Ziel oder ein Klärungsbedarf sein. Es kann um Entscheidung, um fehlende Orientierung oder um Überforderung gehen. Vielleicht steht auch eine Herausforderung an, die Angst macht, zu der das Zutrauen fehlt.
Im Coaching wird herausgearbeitet, was die individuell passende Lösung für genau diesen Klient ist. Coaching ist niemals Therapie und ist normalerweise (wenn nicht expliziet gewünscht) keine Beratung. Keine ungefragten Ratschläge oder schlauen Tipps. Ihr Anliegen wird ernst genommen und Sie als Klient bleiben autonom in der Wahl Ihres Weges.
Coaching ist vertrauliche 1 : 1 Begleitung bei Veränderung. Das beinhaltet eine Standortbestimmung bzw. Auftragsklärung. Was IST jetzt (nicht ok), was ist dabei relevant und was soll konkret stattdessen
sein (Ziel, Lösung). Wenn Letzteres unklar ist, dann ist das vielleicht das Thema …
Gearbeitet wird im Gespräch, über Fragen, mit NLP-Methoden.

TERMIN MACHEN.
Ein Coachingtermin dauert i.d.R. zwischen 60-90 Minuten.
Manches lässt sich gut in einer Sitzung bearbeiten, anderes hat sich über lange Zeit aufgebaut und erfordert vielleicht eine umfassendere Betrachtung ….
Lernen Sie mich gerne kennen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, ob ich die richtige Coachin für Ihr Anliegen bin und um Ihren Auftrag zu klären.
Für Ihre Fragen kontaktieren Sie mich gerne telefonisch unter 0176-48579802 oder per Mail an k@katrinbrackmann.de

ECHTSEIN, EMOTIONALE UND PERSÖNLICHE KOMPETENZ
Bei unserer Zusammenarbeit ist mir Respekt wichtig und dass Sie Experte / Expertin in „Ihrem Haus“ bleiben, also für Ihr Anliegen. Es kommt vor, dass es dafür überhaupt erstmal wieder Verbindung zum eigenen Selbst braucht. Wer bin ich hinter den Rollen, in denen ich im Alltag unterwegs bin? Was ist mein Herzschlag? Was ist mir wichtig? Was gibt mir Energie (statt zu ziehen)? Wie will ich leben?
Meine Stärke als Coach ist der Fokus auf Echtsein und emotionale Balance, anstelle von Selbstsabotage (durch z.B. Perfektionismus, destruktive innere Kritiker oder mangelnden Selbstwert). Ich kann Sie dabei unterstützen, Klarheit zu erlangen, neue Wahlmöglichkeiten zu entdecken, zu entscheiden oder eine für Sie passende Lösungen zu entwickeln.

WAS IST NLP?
Eine griffige Definitionen für das Neuro Linguistisch Programmieren ist:
Die Sprache der Veränderung. Prinzipiell geht es darum, die eigene Wahrnehmung mittels Kommunikation systematisch so zu verändern, dass gewünschtes Handeln / Veränderung möglich wird.

KATRIN BRACKMANN
Wer bin ich und wenn ja wie wie viele?“ so der Titel eines Bestsellers.
Mein Name ist Katrin Brackmann. Kein Mensch ohne Geschichte – nach reichlich Auseinandersetzung und Arbeit an und mit mir selbst, begleite ich meine Klienten heute als zertifizierte Master Coach oder bilde im Bereich Persönlichkeitsentwicklung als Lehrtrainerin für NLP-Methoden aus.
Als selbständige Dipl.-Kommunikationsdesignerin habe ich seit 1999 viele Jahre für Agenturen und mittelständische Unternehmen gearbeitet. Diesen beruflichen Schwerpunkt habe ich 2015 gegen die Arbeit als Coach und Trainerin sowie das Wirken als freie Künstlerin getauscht. Privat bin ich Freundin, Partnerin, Mutter, Airbnb-Host, Hühnerhalterin …
Ich mag es, mich zu bewegen (in vielerlei Wortsinn), in der Natur zu sein, Austausch und mit anderen zu lachen, interessiere mich für Gesundheit, Kultur und Kognitionswissenschaften.

Team-Coaching
Individuelle Seminar- und Workshop-Angebote auf Anfrage.

NLP-Ausbildung / Training
Als Lehrtrainerin gehöre ich zum Team von Landsiedel NLP Training und biete in Essen NLP-Infoveranstaltungen und eine NLP-Practitioner-Ausbildung an.
Mit über 25 Standorten in Deutschland (und weiteren in Österreich und in der Schweiz) ist Landsiedel seit vielen Jahren Marktführer für klassische NLP- und Coaching-Ausbildungen.
Mit der Initiative „Weltretter“ setzt sich Gründer Stephan Landsiedel für einen nachhaltigeren Umgang mit der Umwelt ein.

NLP-Kennenlernabende, kostenlos, monatlich in Essen.
Informationen / Anmeldung dazu wie auch zur Ausbildung im Netz auf der Website von Landsiedel NLP Training

Warum „Trust the Process“?
Coaching basiert auf dem Vertrauen zwischen Coach und Klient einerseits, sowie dem Vertrauen darauf, dass Positives geschieht, wenn wir den Dingen offen gegenüberstehen und sie nicht zu früh bewerten. 
Heisst: nicht wissen, was geschehen wird und doch zuzulassen und in Beziehung gehen. Das schaffen wir vielleicht nicht immer – aber es lohnt sich, dem Leben immer wieder mit dieser Haltung und einem JA! zu begegnen.

„Ob Du glaubst Du kannst etwas oder ob Du glaubst Du kannst es nicht:
Du hast Recht.“ (Henry Ford)